Über die Grenze

Am Samstag sind wir über die Grenze von Costa Rica nach Nicaragua gekommen. Zuerst wurden wir noch vor der Grenze angehalten, um die Ausgangssteuer zu bezahlen. Dann  wollten wir unseren Mietwagen abgeben. Allerdings fehlte der Stempel für den Pass, dass wir Costa Rica verlassen durften. Also zurück zu einer Halle, in der wir ihn bekamen. Nun waren wir 500 m lang im Niemandsland.  Nachdem wir dann unser Mietauto abgegeben hatten,  liefen wir mit dem vielen, schweren Gepäck 300 Meter bis zur Grenze. Es war ganz schön heiß! 🙁

Dann gingen wir durch 2 Häuschen, wo wir wieder unsere Pässe vorzeigen mussten.  Nach nochmaligem Schleppen in der Hitze sind wir endlich in einer Halle angekommen, wo wir unseren Eingangsstempel von Nicaragua bekommen haben. Der Weg über die Grenze kam mir trotzdem kürzer vor, als man es uns erzählte. Wir hatten Glück, denn nach uns kam eine größere Reisegruppe 🙂

Danach hat uns ein freundlicher Mann in sein Taxi gebeten. Der Fahrer, sehr nett, fuhr uns direkt zu unserem Hotel Nicawaves. Das dauerte ungefähr 2 Stunden. Mir gefällt die Außenwelt, wenn ich ehrlich bin, besser als in Costa Rica, weil es hier ruhiger und nicht so stadtmäßig ist. 🙂

5 Antworten auf „Über die Grenze“

  1. Liebe Emilia,
    wie sehen denn die Einreisestempel aus? Kannst Du ein Bild davon machen?
    Ich freue mich auf den nächsten Bericht und Eure Erlebnisse in Nicaragua.
    Deine Luisa 🙂 🙂

    1. Liebe ❤️ Luisa ?,
      ich habe dir den Ein-& Ausreisestempel in den Beitrag ?gestellt ! Ich bin auch schon gespannt was wir als nächstes erleben ???⁉️

  2. Hi Emilia,
    hier ist die Rohrackergang. Bring uns die Vogelspinne mit 🙂 !!!!
    Wir hatten Hauptprobe bei Max und der Käsebande. Voll langweilig. Wir wollten Bühnenbilder machen und mussten nun alle Mäuse spielen:-(
    Schreib mal wieder! Wir vermissen euch!!!
    Lennard ,Ole ,Levin.

    1. Liebe Sidney?,
      Danke für deinen ? Kommentar und deine Wünsche ?????❗️ Der nächste Beitrag wird bald folgen ?also halte dich bereit ??

      Grüße von Herzen ? Emilia ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.