Zeitreise zu den Maya

3. Juni: Heute sind wir zu den Maya-Ruinen in Tazumal gefahren. Gleich am Anfang sahen wir viele Verkaufsstände. Wir suchten ein kleines Restaurant auf und aßen und tranken noch etwas. Doch dann entschieden wir uns, dass wir erst einmal reingehen und uns die Ruinen anschauen. Als wir in den Park hinein liefen, konnte ich meinen Augen nicht trauen, denn mir bot sich ein wunderbarer Anblick!

„Zeitreise zu den Maya“ weiterlesen

Über die Grenze

Am Samstag sind wir über die Grenze von Costa Rica nach Nicaragua gekommen. Zuerst wurden wir noch vor der Grenze angehalten, um die Ausgangssteuer zu bezahlen. Dann  wollten wir unseren Mietwagen abgeben. Allerdings fehlte der Stempel für den Pass, dass wir Costa Rica verlassen durften. Also zurück zu einer Halle, in der wir ihn bekamen. Nun waren wir 500 m lang im Niemandsland.  Nachdem wir dann unser Mietauto abgegeben hatten,  liefen wir mit dem vielen, schweren Gepäck 300 Meter bis zur Grenze. Es war ganz schön heiß! 🙁 „Über die Grenze“ weiterlesen

Besuch im Zoo

Am Donnerstag waren wir im ZooAve ?????, der auch eine Rettungsstation für kranke Tiere ist. Dorthin sind wir über einen Kilometer weit gelaufen. ?

Gleich am Eingang sahen wir viele Papageien. Besonders lustig war das Faultier, das sich manchmal sogar bewegt hat. Ihr könnt es unten im Video sehen. Spannend fand ich auch die Pumas. Einmal sind sie sogar gerannt.